Tagesfahrten | Deutschland

Bonn- Haus der Geschichte und Beethoven

Reisebeschreibung

Vormittags besuchen Sie das Haus der Geschichte in Bonn. Die Bandbreite reicht vom ersten Adenauer-Dienstmercedes, Teilen vom Originalmobiliar des ersten Bundestages über ein Original-Kino aus den fünfziger Jahren bis zum 68er-Wasserwerfer, dem Haftbefehl für Erich Honecker und der ersten Green Card. Anschließend feiern Sie Geburtstag. Ludwig van Beethoven wird in diesem Jahr 250 Jahre alt. Das Haus in der Bonngasse 20, in dem im Dezember 1770 der Komponist Ludwig van Beethoven geboren wurde, ist eines der wenigen erhaltenen Bonner Bürgerhäuser aus dem 18. Jahrhundert.  Heute Museum, ist hier eine neue Dauerausstellung zu sehen, die Objekte aus der Sammlung des Beethoven-Hauses präsentiert und eine zeitgemäße, erlebnisorientierte und emotionale Begegnung mit dem Künstler und Menschen Beethoven ermöglicht.

Termine und Preise

20. August 2020: