Mehrtagesfahrten | Deutschland

Silvester in Jena

Jubilierend und strahlend in das neue Jahr

Reisebeschreibung

1. Tag: Leuchtenburg – Königin des Saaletals

Malerisch, 400 Meter über dem Tal gelegen und berühmt für den atemberaubenden Panoramablick, liegt die schönste Höhenburg Deutschlands: die Leuchtenburg. Das fast 1.000 Jahre alte Burgensemble ist in seiner Ursprünglichkeit und auch Weiterentwicklung einzigartig. Hinter den meterdicken Burgmauern verbirgt sich ein von außen nicht sofort erkennbarer Schatz, der diesen Ort zu einem ganz besonderen macht: eine zauberhafte Wünsche- und Wunderwelt, die sich dem „weißen Gold“ verschrieben hat. Sie verreisen gedanklich ins ferne China, probieren eifrig an der Rezeptur der kostbaren Ware und lassen sich von Rekorden in Porzellan begeistern! In Ihrem Hotel werden Sie anschließend mit einem Gläschen Sekt empfangen und stoßen auf die beiden letzten Tage des Jahres 2019 an. Mal sehen, was sich der Küchenchef zum Abendessen Leckeres hat einfallen lasen.

2. Tag: Jenaer Zeitreise und mit Schwung ins Jahr 2020

Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet stärkt Sie für den Tag. Bedeutende Persönlichkeiten studierten und lehrten an der 1558 gegründeten Universität: Ernst Abbe, J.G. Fichte, Hegel, Richarda Huch, Klopstock, Hölderlin, Carl Zeiss und nicht zuletzt Friedrich Schiller. Auf Ihrer Zeitreise sehen Sie das Collegium Jenense, den Gründungsort der Universität, das Johannistor mit Pulverturm, den Marktplatz mit dem historischen Rathaus, die Stadtkirche St. Michael u.v. mehr. Dann geht es hoch hinaus auf den JenTower und Sie genießen bei Kaffee und Kuchen einen tollen Rundum-Ausblick auf die vielen Hügel der Stadt. Ein wenig ausruhen und dann geht es zur Silvestergala: Es erwarten Sie ein 5-Gang-Gala-Menü, eine Live-Band mit Show-Act, ein deftiger Mitternachtsimbiss und eine Getränkepauschale bis 01.00 Uhr. Gut gelaunt feiern Sie ins Jahr 2020. Prosit!

3. Tag: Weimar-Klassik und Moderne

Nach einem ausgiebigen Katerfrühstück geht es Richtung Weimar. Klassik-Goethe und Schiller. Moderne-Bauhaus. Diese Stadt ist ein Spiegelbild von drei Jahrhunderten deutscher Geschichte und Kultur. Ihr Stadtführer gibt  Ihnen während des Rundgangs einen aufschlussreichen Eindruck und spart nicht mit Anekdoten und unterhaltsamen Details aus dem reichen Fundus der Stadtgeschichte. Vielleicht entspannen Sie nach dem Abendessen noch in der American Bar.

4.Tag: Das Jahr hat wunderbar angefangen!

So wohnen Sie

Sie wohnen im ****MAXX Hotel Jena (by Steigenberger) mit seinem unverwechselbaren American Touch. Im Flair der 30er bis 50er Jahre erbaut, steht es für modernen Komfort im nostalgischen Ambiente und lässige Eleganz. Komfortable Zimmer, Restaurant und Bar und ein 370 qm großer Wellnessbereich stehen zur Verfügung. Den öffentlichen Nahverkehr nutzen Sie kostenlos.

Termine und Preise

30. Dez 2019 - 2. Jan 2020:
Doppelzimmer 598,00 EUR
Einzelzimmer683,00 EUR

Zu- & Abschläge

Einzelzimmerzuschlag85,00 €