Holland Belgien
Flusskreuzfahrten
Auf Kanälen und Grachten durch Holland und Belgien
Flusskreuzfahrt durch "Tulpenmeere"

Wenn man Holland denkt, kommen unweigerlich bunte Tulpenmeere in den Sinn. Gerade im April und Mai sind die Blütenteppiche besonders schön anzusehen: Grund genug das farbgewaltige Blumenparadies entlang der engen und beschaulichen Wasserstraßen in Holland und Belgien während einer Flusskreuzfahrt zu bestaunen. Die lebensfrohen Frühlingsboten streifen flache Landschaften genauso wie hohe Deiche und reihen sich neben traditionellen Windmühlen in die Ungebung ein. Eine blumige Flusskreuzfahrt auf Grachten und Kanälen im Herzen der Niederlande und Belgien erwartet Sie !

1.Tag: Amsterdam

Sie werden vom freundlichen Schiffspersonal erwartet. Um 17.00 Uhr heißt es "Leinen los".

2.Tag: Rotterdam-Keukenhof-Dordrecht

Die atemberaubende Skyline von Rotterdam beeindruckt. Wer mag schließt sich dem Besuch des Keukenhof in Lisse an. Frühlingsblumen wohin man schaut.

Am Nachmittag legt Ihr schwimmendes Hotel in Dordrecht, der ältesten Stadt der Niederlande. Es besteht die Möglichkeit zu einem Stadtrundgang.

3.Tag: Antwerpen

Früh hat das Schiff angelegt und eine der schönsten Städte Flanderns wartet auf Ihren Besuch. Der große Markt mit fantastischer Architektur, die gewaltige Liebfrauen-Kathedrale oder das moderne Museum am Strom- Sie werden staunen.

Genießen Sie am Nachmittag die Weiterfahrt Richtung Middelburg.

4.Tag: Middelburg-Willemstad

Heute Vormittag können Sie das Delta Sturmflutwehr Neeltje Jans besuchen und erfahren, wie die Niederländer ihr Land gehen Sturmfluten schützen.

Gegen Abend kommen Sie in Middelburg an und haben die Möglichkeit mit dem Reiseleiter einen kleinen Bummel durch dieses hübsche Städtchen zu machen.

5.Tag: Schoonhoven-Kinderdijk-Amsterdam

Eine kleine, aber schöne Altstadt bietet die Gold- und Silberstadt Schoonhoven. Alternativ unternehmen Sie einen Ausflug zum Windmühlenensemble in Kinderdijk. Die insgesamt 19 Mühlen aus dem 18.Jh. wurden zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt.

Zurück in Amsterdam können Sie am Abend eine stimmungsvolle Grachtenfahrt machen.

6.Tag: Amsterdam-Heimreise

Nach der Ausschiffung heißt es Abschied nehmen von unseren freundlichen Nachbarn.

Die "MS Swiss Crown" besticht durch ihre luxuriöse Ausstattung, die keine Wünsche offen läßt. Eine spektakuläre Eingangshalle mit Rezeption, Bibliothek, Bordboutique, elegantes Restaurant, stilvoller Salon mit Panorama-Bar und Tanzfläche, Wellnessbereich und Whrilpool auf dem Sonnendeck.

Die großzügigen Außenkabinen bieten jeglichen Komfort. Auf dem Smaragddeck verfügen die Kabinen über zwei kleinere Fenster, auf dem Rubindeck über Panoramafenster und auf dem Diamantdeck über bodentiefe Fenster mit franz. Balkon.

Höhepunkte !

  •  Amsterdam
  •  Rotterdam
  •  Dordrecht , die älteste Stadt
  •  Diamanten und mehr in Antwerpen
  • Middelburg
  • Festungsstadt Willemstad
  • Gold und Silber in Schoonhoven
Leistungen:
  • Reise im Wietis Luxusreisebus
  • Reise in der gebuchten Kabine auf der SWISS CROWN
  • 5 x Übern./ Vollpension an Bord
  • Willkommensgetränk
  • Festlicher Kapitänsempfang mit Dinner
  • Unterhaltungsprogramm an Bord
  • Benutzung der Bordeinrichtungen
  • Gepäcktransport an/von Bord
  • Hafen- und Schleusengebühren
  • Reiseleitung an Bord

Ausflugspaket € 98,00 p.P.

  • Keukenhof
  • Stadtbesichtigung Antwerpen mit Liebfrauenkirche
  • Abendliche Grachtenfahrt Amsterdam
  • weitere Ausflüge an Bord buchbar (Extrakosten)

 

 

Reise-Zeitraum: Dauer Preis Code
Do, 18.04.19 - Di, 23.04.19 6 Tage DK Smaragddeck 879,00 €
DK Rubindeck 979,00 €
DK Diamantdeck 1179,00 €
EK Smaragddeck 1049,00 €
EK Rubindeck 1179,00 €
 

Reise merken Reise anfragen empfehlen Reise drucken